Raumfahrtzeitalter - Science Fiction - Golden Age - Steampunk - Space Age Design - Pop Kultur - Weltraum - Zukunft - Texte ...u.v.m...

Retro-SF


DAS musste ja passieren...

Als bekennende Space Opera- und Pulp-Fan lag dieser Schritt eigentlich auf der Hand. Die Frage ist eigentlich, warum ich erst jetzt damit rausrücke, denn Idee dazu entstand schon vor vielen Jahren. Aber erst durch die eBooks lässt sie sich auch so realisieren, wie ich es mir vorgestellt habe. Wobei das neue pulpige Cover-Design meiner Space-Opera um "Luke Harrison - Weltraumabenteuer" erst der Anfang ist!

























Ab 11 August ist es also soweit: Unter dem Label Retro-SF wird es eine Reihe von eBook Veröffentlichungen geben. Den Anfang macht "Die wunderbare OSX 82b Entstofflichungsmaschine" Zwei weitere Titel werden jeweils im September und Oktober folgen.


"Die wunderbare OSX 82b Entstofflichungsmaschine"

Eigentlich wollte sich Truman Abercrombie nur vor einem Wochenende mit der enervierenden Tante seiner Frau drücken, doch dann geht etwas furchtbar schief...

Die turbulente Novelle stammt aus dem Jahr 1985 und ist der Auftakt zu einer dreiteiligen Serie mit Stories, die eine Hommage an das Golden Age der Science Fiction sind.

45 Normseiten für 1,49
Ab sofort für Kindle, außerdem ist der Titel bei iTunes, Weltbild, Thalia, libri und kobo erhältlich.









Im zweiten Band der kleinen Reihe "Retro-SF" geht es um Begegnungen der anderen Art - wobei nicht immer die Aliens die seltsamen Wesen sind.

Die fünf turbulenten und humorvollen Kurzgeschichten sind eine Hommage an das Golden Age der Science Fiction. Einer Ära in der noch alles möglich schien und eine verheißungsvolle Zukunft auf die Menschen wartete. Beschrieben wurden diese Zukunftswelten in Heftromanen, den Pulps, die durch ihre besonders knalligen Cover auffielen.

Inhalt:
SOS im Weltraum
Flaschenpost
Kommen Sie oft hierher?
Ein ganz gewöhnlicher Zug durch die Stadt
Griechische Geschenke

55 Normseiten für 1,99 - Ab sofort für kindle, und bei iTunes, Weltbild, Thalia, libri und kobo erhältlich.

Im dritten Band der kleinen Reihe "Retro-SF" geht es um Zeitreisen, smarte Terraner, seltsame Außerirdische und allerlei andere merkwürdige Gestalten, wie zum Beispiel den konfusen Herausgeber eines Science Fiction-Magazins.

Die fünf turbulenten und humorvollen Kurzgeschichten sind eine Hommage an das Golden Age der Science Fiction. Einer Ära in der noch alles möglich schien und eine verheißungsvolle Zukunft auf die Menschen wartete. Beschrieben wurden diese Zukunftswelten in Heftromanen, den Pulps, die durch ihre besonders knalligen Cover auffielen.

Inhalt:
Intergalaktische Interferenzen
Das total verdorbene Wochenende
Die ultimative Waffe
Mr. Afkanabusser und die heiligen Gwirpilatarden
Picknick mit Ixi Sybby und Poh

65 Normseiten für 1,99 - Ab sofort für kindle, und demnächst bei iTunes, Weltbild, Thalia, libri und kobo erhältlich.

Im vierten Band der kleinen Reihe "Retro-SF" berichtet Michelle Konrad über ihren Alltag als Flugbegleiterin auf einem Astro-Kreuzer. Außerdem schreibt Evi einen Brief an ihre Freundin in Luna-City und erzählt von ihrem Job als Touristenführerin - im Jahr 2186.
Die zwei turbulenten und humorvollen Stories sind eine Hommage an das Golden Age der Science Fiction. Einer Ära in der noch alles möglich schien und eine verheißungsvolle Zukunft auf die Menschen wartete. Beschrieben wurden diese Zukunftswelten in Heftromanen, den Pulps, die durch ihre besonders knalligen Cover auffielen. (23 Normseiten)

Diesen Band gibt es leider NICHT über Amazon. Grund ist der absolute Schnäppchen-Preis von Euro 0,49, den Amazon nicht zulässt. Für Kindle-Nutzer steht aber eine .mobi-Version bei beam-eBooks zum Downlaod bereit. Ansonsten gibt es die "Gestern im Starlight Hotel" über Weltbild, Kobo, iBooks und die üblichen Verdächtigen. 



Die „Geschichten aus Zukunft von Gestern“ sind eine Hommage an das Golden Age der Science Fiction. Einer Ära in der noch alles möglich schien und eine verheißungsvolle Zukunft auf die Menschen wartete. Beschrieben wurden diese Zukunftswelten in Heftromanen, den Pulps, die durch ihre wunderbar prallbunten Cover auffielen. 

Dieser Sammelband von Retro-SF (Teil 1 – 4) vereint zwölf turbulente und humorvolle Kurzgeschichten und eine Novelle. Es geht um unberechenbare Maschinen, seltsame Besucher von fremden Welten, wagemutige Erdbewohner, verrückte Wissenschaften, Zeitreisende und vieles mehr.

Ab 2013 auch als TB erhältlich (sofern wir den Weltuntergang überleben).

Für Kunden von Amazon-Prime: Dieser Titel kann ausgeliehen werden!

Dieser Sammelband ist vorerst NUR über Amazon erhältlich - 180 Normseiten - €4,99

Keine Kommentare: